Funkenflüge 2021

Das Feuer lodert wieder auf... Worte und Bilder entstehen aufs Neue

 Yeah, erste Funken sprühen wieder, das Auflodern von Geschichten, Erzählkunst und Kulturprogramm wärmt und spendet Kraft. Voller Freude kündige ich meine öffentlichen Auftritte in der zweiten Jahreshälfte 2021 hier an:

Öffentliche Auftritte 2021 - Übersicht

18. / 25. Jan. und 1. Feb, Online via "Zoom": Märchen aus meiner Küche, vierte Staffel

27. Juni, Festwiese Boltenhagen: Reise um die Erde - Märchen der Völker

3. Juli, Schulzenhof Schönberg: Backtag mit Märchen und Erzählkunst

6. Juli, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

13. Juli, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

16. Juli, Stadtbibliothek Lübeck: Ein Koffer voll Geschichten

18. Juli, Festwiese Boltenhagen: Reise um die Erde - Märchen der Völker

20. Juli, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

24. Juli, Naturcamping Ellbogensee: Über alle sieben Meere!

3. August, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

7. August, Haffplatz Rerik: Kleines Theaterfestival Rerik

8. August, Kloster Rehna: Klosterfestival

10. August, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

14. August, Kultur Gut Dönkendorf: Musiktheater im Park

17. August, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

20. August, Stadtbibliothek Lübeck: Ein Koffer voll Geschichten

21. / 22. August, Schlosspark Putbus auf Rügen: PUTKUSS Festival

24. August, Domhof Ratzeburg: Die Krone verrutscht! Und nun?

24. August, Domhof Ratzeburg: Himmelhoch jauchzend und tief verwurzelt

26. August, Festwiese Boltenhagen: Reise um die Erde - Märchen der Völker

27. August, riff Strandbar Niendorf: Mit allen Wassern gewaschen

29. August, Gemeinschaftsgarten Lübeck: Die Blume einer Königin

31. August, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

3. September, Krähenteich Lübeck: Vernetzungsfest im Flüchtlingsengagement

4. September, Schulzenhof Schönberg: Backtag und Spinnmeisterschaft

5. September, Schelfkirche Schwerin: Märchen für Erwachsene zum Schelffest

7. September, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

8. September, s'Ziggys Bar Lübeck: Stürmische Zeiten, mein Schatz!

10. September, Stadtbibliothek Lübeck: Ein Koffer voll Geschichten

11. September, Schabbell Wismar: Feuer und Pfeffer der Liebe, mit Jan Baruschke an der Violine

14. September, Mittelpromenade Boltenhagen: Erzählkunst unter der Kastanie

16. September, Kulturbühne Anklam: Zauber, Mut und goldene Kronen

25. September, Bühne 602 Rostock: Spiellust Festival Rostock

26. September, Hexenhaus Veelböken: Märchenfest Sagen- und Märchenstraße e.V.

1. Oktober, Haus der Kulturen Lübeck: Drum Circle meets Storytelling

2. Oktober, Stadtbibliothek Rehna: Das Wasser des Lebens, mit Silke Wegerich an der Harfe

16. Oktober, Schloss Bothmer Klütz: Klützer Kultournacht

20. bis 24. Oktober, KulturRösterei Lübeck: Der Norden erzählt. Festival der Erzählkunst zu Lübeck

29. Oktober, Stadtbibliothek Lübeck: Ein Koffer voll Geschichten

5. November, St.Christophorus Lübeck-Eichholz: Schätze der Erzählkunst. Mit Silke Wegerich an der Harfe

19. November, Stadtbibliothek Bad Schwartau: Ein bisschen Mut und ein paar Wunder! Märchen zum Herbst

27. November, St.Laurentius Schönberg: Afrikanische Märchen auf dem Adventsbasar

18. Dezember, Galerie Alte Molkerei Klütz: WinterWeihnachtsWunderMärchen

 

Weitere Termine folgen!


Januar 2021


Montag, 18. / 25. Jan / 1. Feb, 18 Uhr: Märchen aus meiner Küche - die vierte Staffel

Ihr hört starke Märchen der Brüder Grimm abseits des Bekannten, Feines und Liebenswertes aus Andersens Schätzen und schließlich Grimms Märchen in kulturellen Variationen.

 

Wir sehen uns live und online per "zoom" über drei Wochen immer Montag 18 Uhr. Das geht über alle räumlichen Entfernungen! Mehr Infos gibt es hier.


Frühjahr 2021: Der Schatz im eigenen Haus

Dank eines Stipendiums vom "Fonds Darstellende Künste" konnte ich mich auch im Frühjahr 2021 unbeeinträchtigt meiner Arbeit widmen. Unter dem Titel Der Schatz im eigenen Haus habe ich neue Märchen und Erzählprogramme erarbeitet und freue mich sehr, diese "ans Publikum" zu bringen und den Blick über voll besetzte Stuhlreihen und erwartungsfrohe Gesichter schweifen zu lassen...

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


Juni / Juli 2021


Sonntag, 27. Juni 2021, 10.30 Uhr: Reise um die Erde - Märchen der Völker

Es war einmal und war auch nicht... und im Märchen darf alles sein: Unglaubliches, Zauberhaftes, Verwandlungen! Wir brechen auf zur großen Reise in die Welt der Volksmärchen. Zwischen Hütten und Palästen, goldenen Kronen und Erbsen im Bett begegnen wir schönen Prinzessinnen und weisen Königen, tapferen Indianerjungen und mutigen Schildkröten. Frei und inspiriert erzählt, entstehen mit dem Publikum zusammen erstaunliche Märchen. Nur echte, natürlich!

Das Erzählte wird begleitet von außergewöhnlichen Musik- und Klanginstrumenten. Der Eintritt ist frei. Genießbar für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren.

Open Air auf der Festwiese hinter der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Samstag, 3. Juli 2021, 14.30 / 15.30 Uhr: Krumme Nasen und Hexenbesen
Märchen am Backtag Schönberg

Im Backhaus entstehen köstliche Brote und Kuchen, draußen erzähle ich alte Märchen von krummen Nasen (mit Warzen, na klar) und mehr oder weniger fliegenden Hexenbesen. Hörbar für jede Ohrengröße.
Beginn des Backtages um 13 Uhr mit Hexenhaus, Märchenquiz und Musik!
Eine Veranstaltung des Sagen- und Märchenstraßen e.V., der Eintritt ist frei.

Bechelsdorfer Schulzenhof, Johann-Boye-Straße 7 in 23923 Schönberg

Dienstag, 6. Juli 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Dienstag, 13. Juli 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Bild: Olaf Malzahn
Bild: Olaf Malzahn

Freitag, 16. Juli 2021, 16 Uhr: Ein Koffer voll Geschichten...

öffnet sich endlich wieder mit Euch allen zusammen, in echt und zum Anfassen! Ich erzähle Märchen von hier und anderswo, und gemeinsam machen wir sie erlebbar. Mitmachen, Mitdenken, Mitreden unbedingt erwünscht!

Die Geschichtenwerkstatt „Ein Koffer voll Geschichten“ macht Märchen von hier und anderswo für Kinder (und Erwachsene) erlebbar.

Im Innenhof der Bibliothek, bei Regen im Mantelssaal. Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 0451 - 122 4115.

Kinder- und Jugendbibliothek Lübeck, Hundestr. 5-17, 23552 Lübeck

Sonntag, 18. Juli 2021, 10.30 Uhr: Reise um die Erde - Märchen der Völker

Es war einmal und war auch nicht... und im Märchen darf alles sein: Unglaubliches, Zauberhaftes, Verwandlungen! Wir brechen auf zur großen Reise in die Welt der Volksmärchen. Zwischen Hütten und Palästen, goldenen Kronen und Erbsen im Bett begegnen wir schönen Prinzessinnen und weisen Königen, tapferen Indianerjungen und mutigen Schildkröten. Frei und inspiriert erzählt, entstehen mit dem Publikum zusammen erstaunliche Märchen. Nur echte, natürlich!

Das Erzählte wird begleitet von außergewöhnlichen Musik- und Klanginstrumenten. Der Eintritt ist frei. Genießbar für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren.

Open Air auf der Festwiese hinter der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Dienstag, 20. Juli 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Samstag, 24. Juli 2021, 17 Uhr: Über alle sieben Meere...

Vom Ellbogensee geht es hinaus über alle Meere bis zu den Ufern indianischer Ebenen, weiter unter die Sonne Afrikas und zurück in die heimische Märchenwelt. Ich erzähle für alle mit Fernweh und Reiselust von fremden Völkern und fernen Welten, von Königsschlössern und Holzsammlerhütten. Wir heben Schätze und hören Zauberworte... Stroh zu Gold spinnen? Gibt's doch gar nicht! Oder doch? Wie auch immer, hier erzähle ich Märchen und Literatur für die ganze Familie. Naturcamping am Ellbogensee, Großmenowerstr. 10, 16798 Fürstenberg

 


August 2021


Dienstag, 3. August 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Samstag, 7. August, 15 Uhr: Haltet die Uhren an... ich erzähle euch eine Geschichte!

zu "Spiellust on Tour – Kleines Theaterfestival Rerik" des Landesverbands Freier Theater MV erzähle ich am Samstag Märchen und Geschichten rund um den Globus: von der Schatzkiste der Brüder Grimm bis unter die Sonne Afrikas, weiter übers Grasland Nordamerikas und zurück an die Ostsee... Frei und inspiriert erzählt, entstehen mit dem Publikum zusammen erstaunliche Märchen. Nur echte, natürlich!

Eintritt frei, Hutgeld willkommen. Freilichtbühne am Haffplatz, 18230 Rerik

Sonntag, 8. August 2021, 13.00 und 14.00 Uhr: Jüdische Märchen zum Klosterfestival Rehna

Das Klosterfestival in Rehna hat Tradition und lässt Traditionen aufleben. In diesem Jahr bereichert die jüdische Kultur seit 1700 Jahren unser Leben, und dazu gehören auch die Märchen und Geschichten! Jüdische Märchen erzählen von einfacher Kargheit und von der Farbenpracht des Orients, und sie können uns augenzwinkernd zum Nachdenken bringen. Sie zeigen uns die ganze bunte Fülle des Lebens und führen uns mit Witz und Schalk dorthin. Die Kinder haben Spaß beim Lauschen, die Erwachsenen werden die Weisheit zwischen den Worten erkennen. Erzählort ist der historische Gerichtssaal! Kloster Rehna, Kirchplatz 1a, 19217 Rehna

Dienstag, 10. August 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Samstag, 14. August 2021: Musiktheater im Park

... in diesem Jahr zum Thema "Labyrinth". Verschlungene Wege, Irrwege, Abbiegen und Ankommen und alle möglichen anderen Umwege. Was für ein märchenhaftes Thema!

Das Werk "Labyrinth" des Komponisten Thilo von Westernhagen steht im Zentrum der Performance aus Erzählkunst, Musik und Tanz im stimmungsvoll beleuchteten Park des Kultur Gutes.

Die Aufführung findet open air statt, es gibt für jeden einen Sitzplatz. Reservierung unter Tel. 038827/50850 oder per Email. Eintritt 20,- (Kinder, Jugendliche und Studenten frei).

Kultur Gut Dönkendorf, Am Hof 3, 23942 Dönkendorf

 

Dienstag, 17. August 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Bild: Olaf Malzahn
Bild: Olaf Malzahn

Freitag, 20. August 2021, 14.30 und 16 Uhr: Ein Koffer voll Geschichten...

öffnet sich wieder mit Euch allen zusammen, in echt und zum Anfassen! Ich erzähle Märchen von hier und anderswo, und gemeinsam machen wir sie erlebbar. Für alle Kinder ab 5 Jahren, größere und ganz große Ohren sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.

Wir sind im Innenhof der Bibliothek, bei Regen im Mantelssaal. Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 0451 - 122 4115.

Kinder- und Jugendbibliothek Lübeck, Hundestr. 5-17, 23552 Lübeck

Sa, 21. / So, 22. August 2021: PUTKUSS Figuren- und Straßentheaterfestival

Das erste PUTKUSS Festival verzaubert an diesem Wochenende mit Akrobatik, Theater, Walkacts und Musik den Schlosspark in Putbus auf Rügen, ich bin mit Erzählkunst dabei:

Sa, 14 Uhr / So 13.30 Uhr: Küsschen für Dornrösschen: Dreizehn weise Frauen und nur zwölf goldene Teller. Und deswegen hundert Jahre schlafen! Was sonst noch alles hinter den dicken Mauern von Königsschlössern passieren kann - Ihr ahnt es nicht! Von Königen, Hunden und ziemlich viel Gold erzähle ich Euch die dollsten Geschichten.

Sa, 16.30 Uhr / So 17 Uhr: Feinstes Seemannsgarn: Hier wird feinstes Seemannsgarn kunstvoll versponnen, in schillernden Farben verwoben und meterweise aufgerollt. Das sind diese Geschichten, die uns höchst unterhaltsam zum Nachdenken anregen... ob sich jemand wiedererkennt...? Zumindest die Kinder haben Spaß, alle anderen suchen nach der Wahrheit. Sollen sie doch.

Bringt Euch Decken und Picknick mit! Der Eintritt ist frei.
PUTKUSS FESTIVAL im Schlosspark in 18581 Putbus auf Rügen

Dienstag, 24. August 2021, 15 Uhr: Die Krone verrutscht! Und nun?
Den roten Faden des Märchens haben wir stets im Blick, und doch lässt sich damit und drumherum viel Wunderbares spinnen! Bei mächtigen Königen und klugen Handwerkern entsteht ein schwungvoller Mix aus Erzählkunst und Inputs des Publikums, wir tauchen ein in alte Volksmärchen und mischen mit beim Kunstmärchen. Gemeinsam unternehmen wir eine Märchenreise um die Welt und zaubern Kino in die Köpfe - immer entlang der Webmuster alter Märchen. Bis der Funke überspringt!
Statt Eintritt gibt's was in den Hut, Anmeldung unter Tel. 04541 / 8000 301 oder per Email.
Innenhof des Doms zu Ratzeburg, 23909 Ratzeburg

Dienstag, 24. August 2021, 19 Uhr: Himmelhoch jauchzend und tief verwurzelt
Zwischen den alten Mauern des Domhofs erzähle ich starke Geschichten und unbekannte Märchen von Tag und Nacht, Feuer und Erde und der Mystik der Natur. Es geht um Höhenflüge und teuflische Pläne, um die Kraft von Mutter Erde, den vollen Mond und eine Begegnung mit dem Tod. Im schwachen Schein der Nacht irren wir durch die Stadt, hoffen mit dem Liebenden um sein Leben, atmen den modrigen Geruch von Weihrauch und Lehm... nur den Boden unter den Füßen verlieren wir nicht! Jedenfalls nicht ganz...

Statt Eintritt gibt's was in den Hut, Anmeldung unter Tel. 04541 / 8000 301 oder per Email.
Innenhof des Doms zu Ratzeburg, 23909 Ratzeburg

Donnerstag, 26. August 2021, 10.30 Uhr: Reise um die Erde - Märchen der Völker

Es war einmal und war auch nicht... und im Märchen darf alles sein: Unglaubliches, Zauberhaftes, Verwandlungen! Wir brechen auf zur großen Reise in die Welt der Volksmärchen. Zwischen Hütten und Palästen, goldenen Kronen und Erbsen im Bett begegnen wir schönen Prinzessinnen und weisen Königen, tapferen Indianerjungen und mutigen Schildkröten. Frei und inspiriert erzählt, entstehen mit dem Publikum zusammen erstaunliche Märchen. Nur echte, natürlich!

Das Erzählte wird begleitet von außergewöhnlichen Musik- und Klanginstrumenten. Der Eintritt ist frei. Genießbar für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren.

Open Air auf der Festwiese hinter der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Bild: Olaf Malzahn
Bild: Olaf Malzahn

Freitag, 27. August 2021, 19.30 Uhr: Mit allen Wassern gewaschen

Mächtige Könige und verdammte Seelen, starke Frauen und gewitzte Fischer – Erzählkunst über allen Weltmeeren. Ich erzähle von seltsamen Begegnungen am Strand, von den hohen Wogen der Liebe bis hinunter auf den Grund der Sehnsucht.
Ein mystisch-unterhaltsamer Abend mit Brücken zwischen Märchen und Literatur, begleitet von feinen Klängen außergewöhnlicher Musikinstrumente.

Dazu Getränke vom Tresen und Leckeres vom Grill. Open Air am Strand, gegen norddeutschen Regen sind Zelte aufgebaut. Der Eintritt ist frei.

riff Strandbar, am Freistrand beim Niendorfer Hafen, 23669 Niendorf / Ostsee

Sonntag, 29. August 2021, 15.30 Uhr: Die Blume einer Königin

Erzählkunst und Geschichten von Gärten, Parks und Blumensträußen: klar und kraftvoll erzählen sie von Fülle und Schönheit der Natur, vom Licht des Sommers und natürlich vom Glück der Liebe. Voller Leichtigkeit, mal zart blühend, dann wieder reich und erdig. Die Märchen und Geschichten sind ein Lauschvergnügen für alle Altersstufen: bezaubernd und einfach schön für die Jüngeren, garniert mit Witz und den geliebten kleinen und großen Weisheiten zwischen den Worten für alle, die tiefer schauen.

Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung wird gefördert von der Aktion Kulturfunke / Possehlstiftung Lübeck.

Kleingartenverein Hammer e.V., An der Guerickestraße, Parzelle 1387139 in 23564 Lübeck-Eichholz

Dienstag, 31. August 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen


September 2021


Freitag, 3. September 2021, 19 Uhr: Aufbruch und Ankommen

Der ePunkt e.V., Beratungsstelle für Flüchtlingsengagement, lässt Verbindungen (wieder) aufleben. Als sichtbares Zeichen wird gefeiert: beim Vernetzungsfest für Ehrenamtliche im Flüchtlingsengagement gibt es an diesem Abend Musik, Geschichten, köstliches Fingerfood und jede Menge Zeit und Raum für Austausch und Vernetzung. Ich erzähle vom Aufbrechen, dem Unterwegssein und dem guten Ankommen. Nicht immer über die Zielgerade!

Der Eintritt ist frei, Anmeldung bitte per Email. Altstadtbad Krähenteich, An der Mauer 51, 23552 Lübeck

Samstag, 4. September 2021, 15 Uhr: Komme was Wolle!
Unter diesem Motto wird auf dem Schulzenhof wieder gesponnen und gebacken! Am September-Backtag finden ab 11 Uhr die Spinnmeisterschaften statt, ich erzähle ab 15 Uhr feine Märchen von Wolle, Garn und Faden. Oder Spinnen. Oder... was Euch noch so einfällt! Aus dem Ofen Bauernbrot und Platenkauken, drumherum Regionalmarkt und Musik.
Mehr Infos zum Museum hier. Bechelsdorfer Schulzenhof, Johann-Boye-Straße 7 in 23923 Schönberg

Sonntag, 5. September 2021, 14 Uhr: Von Grimms bis hinter den Horizont

Märchen und Erzählkunst, beginnend bei den Brüdern Grimm und weiter bis hinter den Horizont. Auf dem Kirchenfest der Schelfkirche erzähle ich aus den Märchenschatzkisten dieser Welt, die uns bis hinter den Horizont führen. Denn Märchen können das: sie öffnen den Blick und machen Ungeahntes sichtbar! Das Erzählte wird begleitet von außergewöhnlichen Klanginstrumenten, die das Gehörte sacken lassen. Das Programm ist gestaltet für Erwachsene, Kinder willkommen. Der Eintritt ist frei.

Schelfkirche, Puschkinstr. 3, 19055 Schwerin

Dienstag, 7. September 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Mittwoch, 8. September 2021, 19 Uhr: Stürmische Zeiten, mein Schatz!

Was wäre Sie ohne Ihn? Einer ohne den anderen? Friedlicher? Kein Gezicke mehr? Weniger Schuhe im Schrank? Sicher wäre einiges anders - und vieles nicht so schön. Aber versprich Dir nicht zu viel, und dem anderen lieber gar nichts. Glück ist eine Ansichtssache, da darf man schonmal genauer hinschauen. Und was ist zu sehen? Das unendliche Feld dessen, was zwischen zwei Menschen so spielen kann...

Ein Lauschvergnügen zu den lieben Beziehungen - und warum wir dann doch wieder "ja" sagen!
Hutkasse, sZiggy's Bar, Marlesgrube 58, 23552 Lübeck

Bild: Olaf Malzahn
Bild: Olaf Malzahn

Freitag, 10. September 2021, 16 Uhr: Ein Koffer voll Geschichten...

öffnet sich wieder mit Euch allen zusammen, in echt und zum Anfassen! Ich erzähle Märchen von hier und anderswo, und gemeinsam machen wir sie erlebbar. Für alle Kinder ab 5 Jahren, größere und ganz große Ohren sind herzlich willkommen!

Der Eintritt ist frei. Wir sind im Innenhof der Bibliothek, bei Regen im Mantelssaal (im Saal gilt die "3G-Regel", genaueres dazu hier). Wir bitten um Anmeldung unter Tel. 0451 - 122 4115. Kinder- und Jugendbibliothek Lübeck, Hundestr. 5-17, 23552 Lübeck

Samstag, 11. September 2021, 18.30 Uhr: Leicht entflammbar - hoch entzündlich: Feuer und Pfeffer der Liebe

Strohfeuer oder Dauerbrenner, in jedem Falle leicht entzündlich: Feuer und Pfeffer der Liebe! Märchen und Erzählkunst von Versprechungen und Treueschwüren, vom Frösche werfen und Kröten schlucken, von neuen Flammen und scharfen Zungen. Die Höhenflüge zu den ganz tiefen Gefühlen... auf dass die Funken sprühen!

Das Erzählte wird begleitet von Jan Baruschke und seinem virtuosen Können an der Violine.
Im Rahmen von kultur on air I Kultursommer 2021 NWM, gefödert mit Mitteln aus Neustart Kultur.

Schabbell Wismar, Schweinsbrücke 6-8, 23966 Wismar

Dienstag, 14. September 2021, 16 Uhr: Erzählkunst unter der Kastanie

Feine Geschichten, klassische und unerhörte Märchen, dann und wann ein Stück gute Literatur und begleitende Klänge: das ist mein Erzählprogramm im Schatten der Kastanie, in diesem Sommer jeden Dienstag für Erwachsene (Kinder willkommen). Ab in den Liegenstuhl, lauschen und Urlaub haben! Der Eintritt ist frei.

Rasenplatz gegenüber der Kurverwaltung, Ostseeallee 4, 23946 Boltenhagen

Donnerstag, 16. September 2021, 9.30 Uhr: Zauber, Mut und goldene Kronen

Es war einmal und war auch nicht... und im Märchen darf alles sein: Unglaubliches, Zauberhaftes, Verwandlungen! Zwischen goldenen Kronen, weisen Häuptlingen und Erbsen im Bett begegnen wir schönen Prinzessinnen und mächtigen Königen, tapferen Indianerjungen und mutigen Schildkröten. Und dann entstehen mit dem Publikum zusammen erstaunliche Märchen. Nur echte, natürlich!
Eine Veranstaltung des Vorpommerschen Kulturfabrik e.V., der Eintritt ist frei. Kulturbühne am Markt in 17389 Anklam

Samstag, 25. September 2021, 18 Uhr: Mit allen Wassern gewaschen

Mächtige Könige und verdammte Seelen, starke Frauen und gewitzte Fischer – Erzählkunst über allen Weltmeeren. Ich erzähle von seltsamen Begegnungen am Strand, von den hohen Wogen der Liebe bis hinunter auf den Grund der Sehnsucht. Ein mystisch-unterhaltsamer Abend mit Brücken zwischen Märchen und Literatur, begleitet von feinen Klängen außergewöhnlicher Musikinstrumente.

Im Rahmen des SpielLust Festivals Rostock, veranstaltet vom Landesverband Freier Theater MV.

Bühne 602, Warnowufer 55 in 18057 Rostock

Sonntag, 26. September 2021, 15 Uhr: Hexenmärchen am Hexenhaus

Abschlussfest der Sommersaison am Hexenhaus bei Saft und Kaffe, Keks und Kuchen. Und Märchen! Hörbar für die ganze Familie. Eine Veranstaltung des Sagen- und Märchenstraße e.V.

Der Eintritt ist frei. Dorfstraße 8, 19205 Veelböken


Oktober 2021


Freitag, 1. Oktober 2021, 16 Uhr: Drum Circle meets Storytelling - ein getrommeltes Märchen

Klassische Erzählkunst verbindet sich mit der Dynamik eines Drum Circles. Ich erzähle ein bildstarkes afrikanisches Märchen, das unter Anleitung von Helga Reihl mit Mitteln und Methoden eines Drum Circles umgesetzt wird. Alles wechselt sich ab, geht ineinander über und entsteht aus dem Augenblick heraus, die Dynamik der Gruppe gibt dem Märchen Klang und Rhythmus.

Der Eintritt ist frei. Das Projekt wird gefördert von der Aktion "Kulturfunke" / Possehlstiftung Lübeck. Und was ist ein Drum Circle? Hier geht es zur Internetseite von Helga Reihl.

Haus der Kulturen, Parade 12, 23552 Lübeck

Samstag, 2. Oktober 2021, 19 Uhr: Das Wasser des Lebens

Reißende Flüsse, stille Seen und hohe Wogen. Das alles ist Wasser, das fließt und sich hingibt und Verbindung schafft. Ohne Wasser gibt es kein Leben, doch Wassermassen können auch mitreißen und zerstörerisch wirken. Von dem Wasser, das unser Leben ausmacht, erzähle ich an diesem Abend und führe Euch nicht immer am Ufer entlang...
Begleitet wird das Programm von Silke Wegerich an der Harfe. Eintritt auf Spendenbasis.

Im Rahmen von kultur on air I Kultursommer 2021 NWM, gefödert mit Mitteln aus Neustart Kultur.
Stadtbibliothek Rehna, Deutsches Haus, Gletzower Straße 15, 19217 Rehna

Samstag, 16. Oktober 2021: Erzählkunst von Nacht und Nebel zur Klützer Kultournacht

Klütz lädt Kulturfreunde, Musikfans und Nachtschwärmer zur Kultournacht 2021! Ich erzähle in der besonderen Atmosphäre von Schloss Bothmer Geschichten von Nacht und Nebel, in denen Liebevolles, Unheimliches und nächtlich Bemerkenswertes vom Mondlicht beschienen wird. Mehr oder weniger sanft...
17.30 Uhr Zwielichtige Dämmerung
18.00 Uhr Traum und Sehnsucht
19.00 Uhr Mondlicht und Seidensterne
19.30 Uhr Die Finsternis der Flut
Der Eintritt für alle Veranstaltungen der Klützer Kultournacht beträgt einmal 10 € p.P., Tickets sind an jedem Veranstaltungsort der Kultournacht erhältlich.

Schloss Bothmer, Am Park, 23948 Klütz


Festival der Erzählkunst zu Lübeck 2021

Der Norden erzählt

7. Festival der Erzählkunst zu Lübeck
20. bis 24. Oktober 2021

 

Erzählkunst, Seminar, Offene Bühne,

Erzählertreffen, Poetry Slam & Märchen

Das ganze Programm gibt es hier.

Vom 18. bis 22. Okt. kommen wir zu Euch in Schulen und KiTas!

 



Bild: Olaf Malzahn
Bild: Olaf Malzahn

Freitag, 29. Oktober 2021, 16 Uhr: Ein Koffer voll Geschichten...

öffnet sich wieder mit Euch zusammen im schönen Mantelssaal der Stadtbibliothek Lübeck. Ich erzähle Märchen von hier und anderswo, und gemeinsam machen wir sie erlebbar. Für alle Kinder ab 5 Jahren, größere und ganz große Ohren sind herzlich willkommen!

Der Eintritt ist frei. Es gilt die 3G-Regel, wir bitten um Anmeldung unter Tel. 0451 - 122 4115.
Stadtbibliothek Lübeck, Hundestr. 5-17, 23552 Lübeck


November 2021


Freitag, 5. November 2021, 19 Uhr: Schätze der Erzählkunst - Märchen und Harfe
Alte Märchen und schöne Geschichten von Himmel und Erde, Höhen und Tiefen, allem dazwischen und darüber hinaus... Ein Abend mit kraftvollen und kräftigenden Märchen in dieser besonderen Kirche, begleitet von Silke Wegerich und ihren zauberhaften Harfenklängen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
St.Christophorus Kirche, Schäferstr. 2, 23564 Lübeck-Eichholz

Freitag, 19. November 2021, 16 Uhr: Ein bisschen Mut und ein paar Wunder!

Mut und Wunder kann man brauchen, wenn die Tage kürzer und trüber werden, und der Herbst in den Winter übergeht. Ich erzähle Märchen und Geschichten von mutigen Tieren und wundersamen Verwandlungen, von der Fülle des Herbstes und einer Vorratskammer, die mit seltsamen Dingen gefüllt wird... hörbar und genießbar für die ganze Familie.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Vorlesetages 2021. Weitere Infos folgen.

Stadtbibliothek Bad Schwartau, Markt 14, 23611 Bad Schwartau

Samstag, 27. November 2021, 15 Uhr: Afrikanische Märchen zum Adventsbasar

Die Schönberger St. Laurentius-Kirche hat eine Partnergemeinde in Tansania, zu deren Gunsten alljährlich ein Adventsbasar stattfindet. Angeboten wird Genähtes, Gebasteltes und Leckeres.
Im Rahmenprogramm erzähle ich afrikanische Märchen, das wärmt!

Eintritt frei. St. Laurentius-Kirche, An der Kirche, 23923 Schönberg


Dezember 2021


Samstag, 18. Dezember 2021: WinterWeihnachtsWunderMärchen

Erzählkunst mit alten Märchen und wunderschönen Geschichten, zum Wärmen und Warmhalten, zum Sterne funkeln lassen, mit Kerzenschein und Mondlicht, zum Wundern und Staunen über Zauberkräfte zwischen Himmel und Erde. Ich erzähle Weihnachtswunderliches für die ganze Familie, begleitet von feinen Klängen ungewöhnlicher Musikinstrumente – bis die Lieblingsmärchen-Schatztruhe prallgefüllt ist!

Uhrzeit folgt. Galerie Alte Molkerei, Lübecker Str. 3, 23948 Klütz


Rückblicke: ein turbulentes 2020 und die Jahre davor...