Funkenflüge 2023

Die ersten Veranstaltungen für 2023 stehen bereits fest, die öffentlichen Termine findet Ihr hier. Schaut immer mal rein, die Seite wird ständig aktualisiert!


Kreative Auszeit

Seit 2010 erzähle ich Märchen und Geschichten. Was als Hobby nebenbei begann, ist seit vielen Jahren mein Beruf und meine Leidenschaft. Die Coronakrise hat mir einen so kräftigen Schub gegeben, dass ich nun nicht mehr zurück zu einem "vor der Pandemie" möchte. Es ist Zeit für eine Standortbestimmung: was hat sich getan in den letzten Jahren, was sind meine Perspektiven und wohin kann es gehen mit der Erzählkunst? Immer stärker nehme ich einen gesellschaftlichen Auftrag an die Erzählkunst wahr, in den aktuellen Krisen Position zu beziehen und Formate zu entwickeln. Auch stehen größere Projekte an, die ich für den Sommer 2023 vorbereiten werde.

Ab Januar 2023 werde ich mich diesen Fragen und Aufgaben widmen. Mit dem Erzählkunstfestival Lübeck im März bin ich dann wieder "voll da" und freue mich auf Euch als Publikum! Einige wenige Gelegenheiten für Funkenflüge der Erzählkunst gibt es bis dahin doch, und die gebe ich hier bekannt:


6. Januar, Hanseresidenz Lübeck: Märchenhafter Jahresbeginn. Zusammen mit Jan Baruschke, Violine

27. Januar, SpielLust Festival Rostock: Lichte Welten

24. Februar, Stadtbibliothek Lübeck: Ein Koffer voll Geschichten

18. - 26. März, Lübeck: Achtes Erzählkunstfestival "Der Norden erzählt"

28. April, Stadtbibliothek Lübeck: Ein Koffer voll Geschichten

...

3. November, St. Christophorus Eichholz: Märchenschätze, zusammen mit Silke Wegerich, Harfe


Details folgen in Kürze...