Funkenflug Erzählkunst

Geschichten... mehr als Worte

Es brennt und knistert

Da lodert das Feuer, züngeln die Flammen und die Funken fliegen! Aber wartet nicht immer auf die tiefrote Glut, auch von Kerzenschein und Mondlicht, sogar von Kohlen und kalter Asche gibt es Gutes zu berichten. Jedenfalls Sinn-Volles.

 

Ich erzähle diese Geschichten, die mehr sind als ihre Worte. Mit Witz und Weisheit, mit Augenzwinkern und tiefer Klarheit. Den Tellerrand fest im Blick, denn bekanntlich geht es dahinter weiter...

 

Meine Erzählungen untermale ich mit außergewöhnlichen Klanginstrumenten oder lasse mich von professionellen Musiker:innen begleiten.


Ich erzähle für Kinder und Erwachsene und alle dazwischen. Denn beim Zuhören verschwimmen die Altersgrenzen und werden unwichtig, das ist immer wieder schön und wertvoll.

Wenn ich erzähle, erzähle ich

... lebendig, begeisternd und berührend: Lieblingsgeschichten, Märchen und Literatur. Beim freien mündlichen Erzählen entsteht jeder Moment der Geschichte immer wieder neu, weil ich keine Texte auswendig lerne, aber die inneren Bilder der Geschichte kenne. Wenn ich davon erzähle, habt Ihr die Bilder auch! Das ist unterhaltsam und eindrucksvoll. Es gibt so viele Geschichten, die erzählt werden sollten: Märchen und Weisheitsgeschichten mit "aha-Effekt", Literatur von Oscar Wilde bis Edgar Allan Poe, die Geschichte Eurer Liebe im Rahmen der Freien Trauung. Aus über 200 Märchen und Geschichten meines Repertoires schreibe ich für jede Veranstaltung ein eigenes Programm, passend zum Anlass des Auftritts, die location, das Publikum, die Jahreszeit usw...

 

Das freie Erzählen

verbindet Erzählerin und Publikum durch die Geschichte zu einer Erlebnisgemeinschaft. Gemeinsam machen wir uns auf die Reise - in nahe und ferne Welten voller Bilder fürs Gemüt und Musik in den Ohren. Ich möchte, dass der Funke überspringt von der erzählten Geschichte in die Herzen meiner ZuhörerInnen. Ob es gelingt? - Erkennbar an offenen Mündern, staunenden Augen und dann an dem glücklichen Lächeln in den Gesichtern.

Im Bucerius Kunst Forum Hamburg: Ein Märchen zu "Nolde und der Norden"

Mehr Videos und Mitschnitte...

... aus den letzten Jahren gibt es hier zu sehen!